Verein

Der Verein stellt sich vor

Die Kindertagesstätte Spatzennest e.V. wurde 1995 als Elterninitiative gegründet und ist dem Dachverband DPWV angeschlossen

Vorstand

Der ehrenamtliche Vorstand, bestehend aus fünf Elternteilen, wird auf einer Mitgliederversammlung von den Mitgliedern gewählt.
Er ist für den betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereich und für das Personalwesen zuständig. 
Weiterhin lädt er zu den zwei Mitgliederversammlungen im Jahr ein. In diesen Versammlungen berichtet der Vorstand über das abgelaufene Betriebsjahr und gibt Ausblick auf das kommende Jahr.

Elternbeirat

Der Elternbeirat, bestehend aus sechs Elternteilen, wird auf dem ersten Elternabend im Kindergartenjahr von der Elternschaft gewählt.
Er verwaltet die Elternarbeitsstunden der Familien und organisiert das Sommer- und St. Martins-Fest. 
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen der Familien oder des Teams steht der Beirat unterstützend zur Seite.

Aufnahmekommission

Die Aufnahmekommission fügt sich zusammen aus dem Elternbeirat, der Leitung der Einrichtung und der stellvertretenden Leitung.
Die Aufnahmekommission kümmert sich um die Belegung der freiwerdenden Plätze in den Gruppen. 
Die Platzvergabe für die Kinder im Alter von 1 bis unter 3 Jahren erfolgt im Oktober des Jahres vor Kindergarteneintritt. Die Platzvergabe für die
Kinder 0,4- unter 1 Jahr erfolgt im April des Eintrittjahres. 
Plätze für Kinder ab 3 Jahren stehen nicht zur Verfügung.

Kommentare sind geschlossen.